Warme Halle & heiße Duschen

Keine Preiserhöhung und alles bleibt warm

Warme Halle & heiße Duschen

Klettern bei angenehmen Temperaturen? Duschen mit warmen Wasser?

Klar, alles wie immer bei uns! KEINE EINSCHRÄNKUNG! KEINE PREISERHÖHUNG!

- Momentan herrschen 19°C Raumtemperatur
- Warmduschen ist kein Problem
Warum auch nicht? Wir haben das Gebäude 2010/2011 nach damals modernsten Standard mit eigenen Händen geplant und gebaut - es ist sehr gut isoliert.
Dazu kommt: wir heizen mit Fußbodenheizung, d.h. mit dem besten Wirkungsgrad.
 
Was haben wir getan um die gestiegenen Energiekosten beherrschbar zu machen?
1. Die 11 Jahre alten Deckenscheinwerfer gegen LED ausgetauscht. das spart 1,8 kW Strom pro Stunde.
2. Die Heiztemperatur um 1 Grad gesenkt. das spart 6% Gas ein.
3. Wir informieren uns darüber, ob und wie wir im nächsten Jahr auf eine erneuerbare Energiequelle umrüsten.
4. Wir haben auf eine sparsame Putzmaschine umgerüstet und sparen somit pro Monat hunderte Liter heißes Wasser ein.
5. Hausintern nutzen wir verstärkt kaltes Wasser, wo heißes nicht notwendig ist.
 
Was kannst DU tun?
- Wasch deine Hände mit kaltem Wasser?
- Beim Duschen zwischendurch auch mal das Wasser abdrehen
 
Insofern sehen wir davon ab, die Preise weiter zu erhöhen und gehen davon aus, das auch so durchhalten zu können.
 
 
Script time: 0.16 s / Memory peak: 2 493 752 B